Ich bin Christiane und lebe seit 2017 für das, was mir wirklich wichtig ist:

Die KlangWerkStatt Vergehen & Werden.

Hier baue ich Klanginstrumente aus alten, nicht mehr genutzten Materialien wie Metall, Holz, Fellen und anderen Naturwerkstoffen. Kreativität, Struktur, Klang und Stille sind Grundpfeiler der Arbeit in meiner Werkstatt.

Ich biete Selbstbaukurse und andere Seminare und Aktivitäten an und begleite mit dieser Arbeit Menschen durch ihre Krisen in Neues - so wie ich es selbst erfahren habe. Klang zieht sich wie ein roter Faden durch all meine Angebote und durch mein Leben.

 

Wenn du mehr über meinen Weg und die Prozessarbeit in der Werkstatt wissen möchtest, schau hier:

www.klang-werk-statt.de

Facebook: Christiane Breitkreuz